Hypnose Ausbildung

Hypnose Ausbildung - Hypnose lernen - Hypnose Seminare - Reinkarnationseminare - und vieles mehr....

TERMINE
HYPNOSEAUSBILDUNG

------------------

alle Termine

------------------


Selbsthypnose Ausbildung

Hpnose Grundseminar

Hypnose lernen mit Marius-Claudius Jerhoff, in zwei Tagen hypnotisieren können >>mehr Infos

 

AGBs der Tranceakademie

 

Fassung vom 25.06.2009

Tranceseakademie
Inh. Marius-Claudius Jerhoff
Steuernummer 71123/60253

§1 Allgemein
Diese AGB gelten für alle Seminare, die durch die Tranceakademie, Inh. Marius-Claudius Jerhoff durchgeführt werden. Bei Fremdveranstaltern gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Vertragspartners.

§2 Anmeldung & Datenschutz
Die Anmeldung erfolgt per Online -Formular. Mit dem Absenden des Online-Formulars wird die Anmeldung für den Teilnehmer verbindlich. Mit Absenden des Online-Formulars erklärt sich der Absender mit der Speicherung seiner angegebenen Daten inklusive IP-Addresse in der EDV-Anlage der Tranceakademie einverstanden. Die Daten werden streng nach den Vorschriften des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) behandelt und ausschließlich im notwendigen Rahmen verwendet. Falls der Seminarveranstalter nicht mit der Tranceakademie, Inh. Marius-Claudius Jerhoff identisch ist, werden die Daten an den jeweiligen Seminarveranstalter übermittelt, der sich seinerseits zum Datenschutz nach BDSG verpflichtet. Eine Datenweitergabe an Dritte zu Werbezwecken ist ausgeschlossen. Mit der Absendung des E-Mail-Formulars erklärt sich der Absender einverstanden, E-Mails durch die Tranceakademie zu erhalten.

§3 Teilnahmevoraussetzungen
Die Voraussetzung zur Teilnahme an Hypnose-Grundseminaren ist die Vollendung des 18. Lebensjahres.
Die Voraussetzung zur Teilnahme am Reinkarnation in Trance-Grundseminaren ist die Vollendung des 21. Lebensjahres. Bei Aufbauseminaren gilt das im Anmeldeformular ausgewiesene Mindestalter.
Die Tranceakademie ist berechtigt die Seminarteilnahme von der Vorlage eines amtlichen Führungszeugnisses abhängig zu machen.

§4 Ablehnung und Ausschluß von Teilnehmern
Die Tranceakademie ist ermächtigt Teilnehmer vor dem Seminar ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Bereits gezahlte Seminargebühren werden in diesem Fall zu 100% zurück erstattet.
Teilnehmer, die wiederholt den Seminarablauf stören oder das Seminar zur Anwerbung von Personen missbrauchen, bzw. Fremdprodukte verkaufen, können vom Seminarleiter oder der Geschäftsleitung vom Seminar ausgeschlossen werden. Die Seminargebühr ist in diesem Fall zu 100% zu entrichten.

§5 Rücktritt, Umbuchung, kurzfristige Anmeldungen und Ersatzteilnehmer
1) Rücktritt:Ein Rücktritt vom Seminar ist bis 14 Tage nach der Seminaranmeldung kostenfrei möglich.
Bis 14 Tage vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 50% des Seminarpreises.
Erfolgt keine ordnungsgemäße Stornierung innerhalb der Fristen ist die gesamte Seminargebühr fällig.

2) Umbuchungen:

Bis 14 Tage vor Seminarbeginn können Umbuchungen vorgenommen werden.
Diese werden pauschal mit Euro 50,-- berechnet.
Umbuchungen können nur einmalig vorgenommen werden, das 14-tägige Rücktrittsrecht
nach Umbuchung ist hierbei ausgeschlossen.
Folgende Umbuchungen sind möglich:
Eine Umbuchung auf ein Seminar des gleichen Inhalts/Themas zum nächst folgenden Zeitpunkt.
Eine Umbuchung auf ein Seminar mit geringerem Preis, die Preisdifferenz ist nicht erstattungsfähig.
Eine Umbuchung auf ein Seminar mit höherem Preis, die Preisdifferenz muss aufbezahlt werden. (auch gleicher Inhalt/Thema)
Einmalige Sonderseminare oder Einzelseminare können nicht umgebucht werden.
Bei den Umbuchungen sind die Voraussetzungen zur Zulassung der entsprechenden Seminare erfüllen.
3) Kurzfristige Anmeldungen:

Bei kurzfristigen Anmeldungen, weniger als 14 Tage vor Seminarbeginn, entfällt das Rücktrittsrecht.
Umbuchungen sind hierbei nicht mehr möglich.

4) Ersatzteilnehmer:

Es können kostenfrei Ersatzteilnehmer benannt werden, sofern diese die
Teilnahmebedingungen erfüllen. Ersatzteilnehmer müssen die Voraussetzungen
zur Zulassung der entsprechenden Seminare erfüllen.
Ersatzteilnehmer müssen schriftlich, spätestens
10 Tage vorher mit allen Anmeldedaten an die Tranceakademie gemeldet werden.

§6 Absage durch den Veranstalter / Krankheit des Dozenten
Das Seminar kann mit wichtigem Grund (zu geringe Teilnehmerzahl, Krankheit des Seminarleiters, o.ä.) von der Tranceakademie abgesagt werden. Die Absage erfolgt, sofern noch möglich schriftlich, ansonsten per E-Mail oder telefonisch. Bereits erfolgte Zahlungen werden durch die Tranceakademie in diesem Fall unverzüglich zurück gezahlt.
Im Falle einer Erkrankung des Dozenten oder anderer nicht vorhersehbarer Ereignisse, die den Einsatz des angegeben Dozenten unmöglich machen, ist die Tranceakademie ermächtigt, einen anderen, qualifizierten Dozenten für das betroffene Seminar einzusetzen.

§7 Seminarunterlagen
Alle Unterlagen, Videos, Audio-CDs, Online-Zugänge, usw. die durch die Tranceakademie zur Verfügung gestellt werden, beinhalten das Copyright der Tranceakademie oder anderer Rechteinhaber. Die Unterlagen dürfen nicht weitergegeben oder veröffentlicht werden. Im Falle der Zuwiderhandlung können Schadensersatzansprüche und weitere Forderungen aus anderen Rechtsgründen geltend gemacht werden.

§8 Buchung / Reservierung von Hotelzimmern
Für die Reservierung und Buchung von Hotelzimmern ist der Seminarteilnehmer selbst zuständig, es sei denn die Übernachtung ist im Seminarpreis inbegriffen und eindeutig ausgewiesen. Ersatzansprüche bei unverschuldetem Ausfall oder Absage des Seminars können nicht geltend gemacht werden.

§9 Leistungen der Tranceakademie
Die Tranceakademie stellt für den Seminarzeitraum angemietete Räumlichkeiten sowie notwendige Technik zur Verfügung. Die Durchführung des Seminars entspricht der Seminarbeschreibung. Der Seminarleiter ist in der Ausgestaltung des Seminars frei. Es werden die in der Beschreibung angegebenen Seminarunterlagen ausgegeben.
Der Seminarteilnehmer erhält ein persönliches Teilnehmerzertifikat / Urkunde nach erfolgreicher Teilnahme.
Die zusätzlichen Leistungen, die im Seminarpreis enthalten sind, werden für jedes Seminar extra ausgewiesen. Hierzu gehören z.B. Essen und Getränke.
Nicht inbegriffen sind Reise- und Übernachtungskosten, es sei denn es ist in der Seminarbeschreibung extra ausgewiesen.

§10 Zahlung von Seminargebühren
Für jedes Seminar ist eine Anzahlung zu leisten.
Anzahlung: Grundseminar 150.- € - alle anderen Seminare 650.- €
Die Anzahlung erfolgt durch Überweisung auf eines der in der Seminareinladung angegebenen Geschäftskonten.
Die Restzahlung erfolgt bis 30 Tage vor Seminarbeginn durch Überweisung. Sollte die Zeit zwischen Anmeldung und Seminarbeginn weniger wie 30 Tage betragen, ist die komplette Seminargebühr sofort fällig.
Maßgeblich ist der Geldeingang auf dem Geschäftskonto.
Der Teilnehmer erhält eine Rechnung
sowie bei Barzahlung, EC-oder Kreditkartenzahlung eine Zahlungsquittung.

§11 Foto, Audio & Video
Video und Audioaufnahmen des Seminars dürfen seitens der Seminarteilnehmer nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung durch die Geschäftsleitung angefertigt werden. Private Fotos dürfen angefertigt werden, sofern es den Seminarablauf nicht stört. Den Anweisungen des Seminarleiters und der Geschäftsleitung ist dahingehend unbedingt Folge zu leisten. Die Veröffentlichung der Aufnahmen auf elektronischem Weg, in Printmedien und allen anderen Medien bedarf ebenfalls der schriftlichen Genehmigung durch die Geschäftsleitung der Tranceakademie.
Im Seminar werden zum Teil Foto, Video- und Audioaufzeichnungen durch die Tranceakademie, Inh. Marius-Claudius Jerhoff oder deren Beauftragten durchgeführt. Der Teilnehmer erteilt mit der Seminarteilnahme die Genehmigung zur privaten und gewerblichen Verwertung dieser Aufzeichnungen. Ein Anspruch auf Provision oder andere Zahlungen wird grundsätzlich ausgeschlossen, sofern dies nicht im Vorraus schriftlich anders vereinbart wurde. Der Seminarteilnehmer hat das Recht, dieser Genehmigung im Vorraus oder während des Seminars zu widersprechen. Ein nachträglicher Widerspruch ist nicht möglich. Sofern bereits Fotos, Videos oder Audioaufzeichnungen erfolgt sind, ist auf das aufgezeichnete Material, kein Widerspruch mehr möglich.

§12 Kostenlose Seminarwiederholung
Die Wiederholung des Hypnose Grundseminars ist kostenlos. Die Verpflegungs- und Raumkostenpauschale muss vom Teilnehmer getragen werden. Es besteht kein Anspruch auf kostenlose Seminarwiederholung. Dies stellt eine freiwillige Leistung der Tranceakademie dar. Die kostenlose Wiederholung des Seminars ist nur möglich wenn der Seminarraum noch die entsprechende Anzahl von Plätzen bietet und die Wiederholung durch die Tranceakademie schriftlich oder telefonisch genehmigt wurde. Bei einer kostenlosen Wiederholung sind keinerlei Seminarunterlagen inbegriffen.

§13 Rabatte
Bei Werbung weiterer Teilnehmer für das Hypnose Grundseminar gewährt die Tranceakademie einen Rabatt in Höhe von Euro 50.-- (inkl. gesetzl. Mwst.) auf den Seminarpreis (ohne Verpflegungspauschale) pro geworbenem Teilnehmer. Die Teilnehmerwerbung muss der Tranceakademie bis
spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich bekannt gegeben werden.
Gruppen ab 5 Personen erhalten Sonderkonditionen, die gesondert vereinbart werden müssen.

§14 Erklärung zu Sektenzugehörigkeit
Marius-Claudius Jerhoff und alle Seminarleiter erklären verbindlich, keiner Sekte, Loge, o.ä., insbesondere Scientologie anzugehören oder deren Lehren zu verbreiten.

§15 Salvatorische Klausel & Gerichtstand
Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, treten an Stelle der unwirksamen Vereinbarungen rechsgültige Vereinbarungen, die der/den unwirksamen am nähesten kommen.
Gerichtsstand ist der gesetzlich vorgesehene.

Nebenabreden bedürfen generell der Schriftform,
dies gilt auch für die Änderung der Schriftformklausel selbst.

AGBs CD Bestellung
Mit der Bestellung werden die folgenden allgemeinen Liefer- und Zahlungs-Bedingungen der Firma Marius-Claudius Jerhoff Mental Traning anerkannt:

Liefer- und Zahlungskonditionen:
Wir liefern nach Zahlungseingang innerhalb von 5 Tagen per Einwurf-Einschreiben durch die Post. Die Rechnung liegt der Sendung bei.

Rücktritt ( Widerrufsrecht )

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der CDs widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.

Wichtiger Hinweis: Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Audioaufzeichnungen (z.B. CDs, DVDs), die vom Besteller entsiegelt wurden. Unsere CDs sind versiegelt. Ferner nicht bei Leistungen, die Online (z.B. MP3 zum Download) übermittelt worden sind, sowie CDs, die nach Kundenspezifikationen gefertigt wurden

Der Widerruf ist per eMail, Fax oder Brief an folgende Adresse zu richten:

Jerhoff Mental Traning
Bebenhäuser Str. 18
D-71638 Ludwigsburg
Fax +49 7141 – 64 21 502
Email: info@vital-rauchfrei.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der CDs. Die CDs sind nach dem Widerruf versiegelt an uns zurück zu senden. Die Rücksendung ist nachzuweisen.

Widerrufsfolgen:
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

Fälligkeit und Zahlung
Der Kaufpreis wird sofort mit der Bestellung fällig. Die Preise gelten in EUR ausschließlich Verpackung und Porto und inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Zahlungen sind binnen 8 Tagen ab Bestelldatum ohne Abzug zu leisten. Überweisungen gelten erst mit der Gutschriftanzeige auf unserem Konto als Zahlung. Die Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Es gilt der verlängerte Eigentumsvorbehalt.

Liefer- und Versandkosten
Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Tagen nach Zahlungseingang per Post als Einwurf-Einschreiben. Für Verpackung und Porto berechnen wir innerhalb Deutschland EUR 5,00 und innerhalb Europa EUR 7,00.

Und falls Sie noch Fragen haben

rufen Sie uns unter 07141 - 64 21 499 an.

Wir sind 7 Tage die Woche von 08:00 bis 20:00 Uhr für Sie da.

 

 

Hypnose Ausbildung · Monrepos Str. 57 · 71634 Ludwigsburg
Tel.: 07141 - 64 21 499